Ihr Warenkorb
keine Produkte

Keilriemen

Sämtliche optibelt-Keilriemen werden aus sorgfältig zusammengestellten Grundstoffen unter Anwendung kontinuierlich weiterentwickelter technischer Verfahren hergestellt.
Die ständige Kontrolle der Produktion, aufwendige Labortests und die gewissenhafte Prüfung der verwendeten Rohstoffe garantieren einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard, wie sie ihn von jedem optibelt-antriebselement erwarten können. Funktionssicherheit und Lebensdauer stehen dabei im Mittelpunkt aller Kriterien.

Optibelt Keilriemen in Standardausführung sind serienmäßig


ölbeständig
 
Die ­Ölbeständigkeit­ verhindert ­den­ schädigenden­ Einfl­uss ­von ­Mineralölen­
und­­-fetten,­ sofern ­diese­ Stoffe­ nicht­ ständig und in größeren Mengen mit den Keilriemen in Berührung ­kommen. ­Tierische ­und ­pfl­anzliche­ Fette ­sowie­ wasserlösliche­ Kühl-­und­ Schneidöle ­bewirken ­auf ­jeden­ Fall­ eine Beeinträchtigung der Lebensdauer. Bei höheren Konzentrationen empfehlen wir den Einsatz unserer optibelt SUPER X-POWER ­m=S ­Keilriemen ­oder ­Sonderausführung­„05”.

hitzebeständig
 
Standard-Keilriemen eignen sich für Umgebungstemperaturen ­bis ­ca. +70­°C.­
Höhere Temperaturen führen zum frühzeitigen Altern und Verspröden der Keilriemen. Daher empfehlen wir in solchen Fällen unsere Sonderausführung
optibelt RED POWER 3 oder optibelt SUPER E-POWER
oder optibelt SUPER X-POWER

staubgeschützt
 
 
Staubeinwirkung­ beeinfl­usst­ die ­Lebensdauer von Keilriemen erheblich.
Verschleißfeste Umhüllungsgewebe ­machen ­Optibelt­Keilriemen ­unempfi­ndlich gegen ­Staub.­
Dies ­beweist ­ihr­ ständiger ­Einsatz ­in ­Zementwerken, ­­Mühlen,­
in der steinverarbeitenden Industrie und im Bergbau.
 



                                       

Keilriemen

Webshop by Gambio.de © 2012